Tipps für den Sommer


Wenn es heiss ist, iss mehr Lebensmittel mit kühlenden Stoffen mit viel Vitamin B2 und Vitamin A, Magnesium, Vitamin C und Kalium wie

- Vitamin A: gedünstetes Gemüse, Kirschen, Leber

- Magnesium: Gemüse

- Vitamin C: Zitronen, frische Beeren

- Kalium: Früchte, Salate, Gemüse


Wenn Du Dich saisonal und regional ernährst sowie abwechslungsreich isst, machst Du es schon recht gut. Schau dann noch auf den Tagesrhythmus und es wird noch besser.

Im Sommer sind die kühlenden Lebensmittel reif. Gurken sind zum Beispiel sehr kühlend. Du kannst sie kalt mit etwas Salz essen oder ganz kurz dämpfen. Achtung sie wirken auch entwässernd. Wenn Du dann öfters pinkeln gehst, dann kommt dies von den Gurken 😊.


Weitere wertvolle Tipps


Ozon Ozon wirkt schädigend auf die Atemorgane. Beginnend mit gereiztem Rachen, Heiserkeit bis Reizhusten oder Schmerzen in der Lungengegend. Bei hohen Ozonwerten ist intensives Sporttreiben draussen zu unterlassen. Ozon wird in Dunkelheit und Kühle abgebaut. Die Aminosäure Lysin und Vitamin B2 können durch Ozon verursachte Symptome lindern. Tipps: Sportliche Tätigkeiten auf die frühen Morgen- oder Abendstunden verlegen. Bei hohen Ozonwerten über Mittag (von 11 – 15 Uhr) drinnen bleiben. 1 Glas kalte Buttermilch nature mit Zitronensaft und etwas Salziges dazu. Getrocknete oder frische Pflaumen oder Zwetschgen essen. Salat aus Maiskörnern, Randen und einem Teelöffel Maiskeimöl. Sehr kaltes Cola mit Zitronensaft bessert die Verwertung von Vitamin B2. Wohnung abdunkeln. Auf Balkon so viele Grünpflanzen wie möglich anlegen.


Gereizte Augen

Vitamin B2 aus Joghurt, Buttermilch, Maiskörner, Zwetschgen


Reizhusten

Lysin in frischem Fisch wie Kabeljau oder Dorsch sowie Buttermilch nature



Sonnenbrand vorbeugen

Übersäuerung abbauen (nur wenig Zucker, Kaffee, Alkohol und kein tierisches Eiweiss abends)

Pack Balancing hilft dabei. Dies ist meine Extraportion Gemüse abends.

Gewöhne Deine Haut langsam an die Sonne und geh mittags nicht an die pralle Sonne.

Unterstützend wirken: Caps protect, sunscreen body and face, after sun


Sonnenallergie vorbeugen

Übersäuerung abbauen mit Pack Balancing am Abend

Mehr Niacin-haltige Lebensmittel essen (Gegenspieler von Alkohol) Bananen, Pfirsiche, Champignon, Fenchel, Rahm, Gemüse allgemein

Ringana sunscreen und after sun, Caps protect: 4 Wo vor Ferien beginnen


Du willst mehr wissen? Dann frag mich.

110 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Poulet enthält Tryptophan, eine Aminosäure, die wichtig ist für unsere Wohlfühl- und Einschlafhormone. Dazu passt eine Polenta, die uns mit einer Portion Dynamik versorgt. Poulet nach tunesischer Art