Spargeln an Safransauce

Aktualisiert: 21. Sept 2020




Gestern habe ich bereits die ersten Schweizer Spargeln gekauft. So macht Essen Spass!


Zutaten für 2 - 4 Personen

1 kg grüne Spargeln unterer Teil schälen und kürzen, in 6 cm lange Stücke schneiden

1 EL Butter in der Bratpfanne warm werden lassen

1 kleine Zwiebel fein hacken, in der Butter zusammen mit den Spargeln anbraten

Salz salzen, Deckel auf die Pfanne und bei kleiner Hitze knackig garen

2 EL weissen Vermouth

1 dl Rahm beides dazugeben, ganz kurz etwas einköcheln lassen

1 Brieflein Safran daruntermischen, servieren


Tipps

Frische grüne Spargeln unten abschneiden und wie ein Blumenstrauss in wenig Wasser stellen. So bleiben sie lange frisch und wachsen sogar noch etwas weiter.


Spargeln bitte immer ohne Wasser schonend garen. Sie enthalten viel Niacin, welches wasserlöslich ist.


Farblich sehr schön mit weissem Reis und roten Linsen.


Dieses Rezept eignet sich sehr gut als Abendessen nach BoE.


manna Ernährung - fit und gesund


61 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen